Sebastian
Gemkow

Mein Brief an alle
Leipzigerinnen und Leipziger

Leipzig ist bereit für die nächste Generation. Ich möchte dieses Kapitel gestalten und Oberbürgermeister meiner Heimatstadt werden.

Unterstützeraktionen

Keine Veranstaltung gefunden

Meine Themen für Leipzig

Jede Stimme Zählt!

Das ist meine Meinung:

Klares Nein zu noch mehr Bürokratie!

„Ja, wir müssen den ÖPNV ausbauen und Fahrradfahren sicherer und attraktiver machen. Aber viele Menschen sind schlichtweg auf das Auto angewiesen – auch für sie brauchen wir vernünftige Lösungen. Warum setzen wir nicht etwa auf Quartiersgaragen? Diese sind in vielen Bebauungsplänen bereits vorgesehen, wurden aber nicht gebaut. Ich will, dass wir das endlich ändern!“

Kultur des Miteinanders

„Ich will dafür sorgen, dass die Verwaltung partnerschaftlich mit dem Stadtrat und den lokalen Unternehmen zusammenarbeitet und Ermessensspielräume zugunsten der Bürgerinnen und Bürger nutzt. Dafür werden ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die nötige Rückendeckung geben.“

Digitalisierung

„Von den Besten lernen – Estland ist ein Vorreiter bei der Digitalisierung. In Tartu, der zweitgrößten Stadt des Landes, sind bereits 99 Prozent aller städtischen Verfahren digitalisiert. Ich will einen Praktikeraustausch mit Tartu aufbauen und die dortigen Erfahrungen für Leipzig nutzen.“

Stärkung der Sicherheit

„In einem ersten Maßnahmenpaket zeige ich Wege auf, um die Sicherheit in Leipzig zu erhöhen. Neben einer besseren Zusammenarbeit von Stadt und Polizei, etwa durch eine moderne Austauschplattform, setze ich mich für eine konsequente Rechtsdurchsetzung in sogenannten „Brennpunkten“ ein sowie für ein zivilgesellschaftliches Bündnis gegen jede Form von Hass und Gewalt.“

Unterstütze Sebastian Gemkow

Der Anfang ist gemacht.
Jetzt gilt’s!

Lasst uns die Zeit bis zum
2. Wahlgang am 1. März nutzen.

Bleib auf dem Laufenden und folge Sebastian Gemkow auf: